Dr. Martina Kunze

„Menschlich währt am längsten.“

 

Dr. Martina Kunze
Rechtsanwältin und Notarin
Wirtschaftsmediatorin

mehr ...

Rudolf Matern

„Ein Langweiler ist ein Mensch, der redet, wenn du wünschst, dass er zuhört.“

(Ambrose Bierce, amerikanischer Schriftsteller und Journalist, 1842 – 1914)

 

Rudolf Matern
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht

mehr ...

Claudia Knöppel

„Recht ist Wille zur Gerechtigkeit.“

(Gustav Radbruch, Rechtsphilosoph, 1878 – 1949)

 

Claudia Knöppel
Rechtsanwältin Familienrecht,
Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

mehr ...

Dr. Werner Kunze

„Wer Unrecht, das ihm zugefügt wird, schweigend hinnimmt, macht sich selbst schuldig.“

(Mahatma Gandhi, 1869 – 1948, indischer Rechtsanwalt und Widerstandskämpfer)

Dr. Werner Kunze
Rechtsanwalt und Notar a. D.

mehr ...

Ute Tünnermann-Kasch

 

„Der größte Vertrauensbeweis der Menschen liegt darin, dass sie sich voneinander beraten lassen.“

(Sir Francis Bacon, englischer Philosoph, Staatsmann und Wissenschaftler, 1561-1626)

 

Ute Tünnermann-Kasch
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht

mehr ...

Thorsten Hein

„Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.“

(Mahatma Gandhi, Rechtsanwalt, 1869 – 1948)

 

Thorsten Hein
Rechtsanwalt und Spezialist für Strafrecht

mehr ...

Nina Hornemann

„Das Recht muss nie der Politik, wohl aber die Politik jederzeit dem Recht angepasst werden.“

(Immanuel Kant, Philosoph, 1724 – 1804)

Nina Hornemann
Rechtsanwältin

mehr

Advobaten – fair. vernetzt. unabhängig.

Die Advobaten sind spezialisierte Rechts- und Fachanwälte, die in allen Rechtsgebieten Zuhause sind.
Sie haben ein rechtliches Problem und brauchen eine fundierte Rechtsberatung? Wenden Sie sich an die vertrauensvollen Ansprechpartner der Advobaten, sie helfen Ihnen gerne weiter.
Bitte rufen Sie zur Terminvereinbarung an unter Tel. +49 6101 988 60-0, das Büro ist montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Lernen Sie die Advobaten kennen

Hier erhalten Sie Informationen über die Idee und das Netzwerk der Advobaten. Sehen Sie sich den nebenstehenden Film an. Falls Sie nähere Informationen zur VilApp benötigen finden Sie diese unter www.vilapp.de. Der im Film genannte Gutschein kann nur von VilApp-Nutzern eingelöst werden.

poster
Advobaten - fair. vernetzt. unabhängig.
00:00
--
/
--

Rechtsgebiete:

Stark im Recht

Die Advobaten sind spezialisierte Rechts- und Fachanwälte, die in allen Rechtsgebieten Zuhause sind. Sollte das von Ihnen gesuchte Rechtsgebiet nicht genannt sein, kontaktieren Sie bitte telefonisch die Advobaten unter +49 6101 988 60-0, dort wird Ihnen umgehend geholfen. Erfahren Sie mehr über die Rechtgebiete…

Neu bei Aktuelles:

Wer haftet bei einem Skiunfall?

Wir wünschen allen unseren Mandanten und Lesern ein frohes neues Jahr 2019! Kaum sind die Feiertage vorbei, fängt die Skisaison erst so richtig an. Und leider mehren sich damit auch die Skiunfälle. Wer aber zahlt, wenn es einmal zu einem heftigeren Zusammenstoß mit Sach- und in aller Regel auch Personenschaden kommt? Ohne Haftpflichtversicherung sollte man nicht auf die Piste Grundsätzlich sollte man keine Piste befahren, ohne eine private Haftpflichtversicherung abgeschlossen zu haben. Im Schadensfall dürfte der Ersatz zerrissener Skikleidung noch das geringste Übel sein. Heilbehandlungskosten, Veridenstausfall, Schmerzensgeld und im schlimmsten Fall jahrelange Rentenzahlungen können einen das Haus oder sogar die gesamte Existenz kosten, wenn man nicht ausreichend versichert ist. Auch für einen eigenen Versicherungsschutz sollte ausreichend gesorgt sein. Denn niemand kann Ihnen versprechen, dass Ihr Unfallgegner für Ihre Schäden ausreichend versichert oder zahlungsfähig ist. Wonach bemessen sich Schuld und Verschuldensgrad? Primär stellt sich natürlich die Frage nach der Schuld des Unfallverursachers. Aber ein Mitverschulden des Geschädigten wird stets mitgeprüft. Die Rechtsprechung zieht erst einmal allgemeine Kriterien heran. Stand der Schwierigkeitsgrad in einem angemessenen Verhältnis zu den Erfahrungen und Fähigkeiten des Fahrers? Hätte der Geschädigte durch eigene Schutzmaßnahmen, z. B. Helm statt Mütze, die Unfallfolgen mildern können? Hat der Geschädigte durch eigenes Verhalten den Unfall mitverschuldet? FIS-Regeln als Anknüpfungspunkt Die Gerichte nehmen bei ihren Entscheidungen auch Rückgriff auf die Regeln des Weltskiverbandes FIS. So kann aus der Alpin-Regel 1, keine anderen Ski- und Snowboardfahrer zu gefährden, auch die Pflicht zu einem so genannten Notsturz ergeben. Wiederum andere Fahrer müssen zu vorausfahrenden Fahrern stets ausreichend Abstand halten, um im Falle eines Sturzes oder auch Notsturzes rechtzeitig abbremsen zu können. Damit muss...

Neueröffnung in Bad Vilbel: Kraftort zur Quelle (Werbung)

Die Advobaten empfehlen den neuen K r a f t o r t   z u r   Q u e l l e   Die Neueröffnung findet statt am Donnerstag, den 10.01.2019 um 19:00 Uhr im neuen Kraftraum im 2. Obergeschoss in der Friedberger Straße 8, 61118 Bad Vilbel.                           A C H T U N G !   P R E – O P E N I N G   U N D   S I L V E S T E R P A R T Y Wer so lange nicht warten möchte, der ist eingeladen, am Montag, dem 31. Dezember 2018 ab 20:00 Uhr ebenfalls im 2. OG in der Friedberger Str. 8 in 61118 Bad Vilbel das neue Jahr gemeinsam mit uns zu begrüßen! Wir feiern mit Ihnen eine klassische Silvesterparty, bei der wir Ihnen gerne das Angebot des Kraftort zur Quelle vorstellen und näher bringen möchten. Wegen der begrenzten Anzahl an Plätzen bitten wir Sie, sich bis spätestens 21.12.2018 per E-Mail an kraftort@advobaten.de anzumelden. (Bitte auf das jeweilige Bild klicken, um zu vergrößern)...

So erreichen Sie die Advobaten:

Advobaten 
Parkstraße 1
61118 Bad Vilbel

Telefon: +49 6101 988 60-0
Telefax: +49 6101 988 60-20
E-Mail: willkommen@advobaten.de

Was ist Ihr Anliegen?





Ihr Weg zu den Advobaten:

My location
Routenplanung starten