Ute Tünnermann-Kasch

Rechtsanwältin Ute Tünnermann-Kasch ist kompetente und professionelle Ansprechpartnerin für den gesamten arbeitsrechtlichen Bereich. Seit 1997 ist die erfahrene Prozessanwältin zugleich Fachanwältin für Arbeitsrecht. Typische Anwendungsgebiete im Arbeitsrecht sind:

  • Kündigungen und Kündigungsschutzklagen
  • Abmahnungen
  • Abfindungen und Abwicklungsverträge
  • Gestaltung und Überprüfung von Arbeitsverträgen
  • Zulässigkeit von Befristungen
  • Zeugniserteilung
  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Mobbing, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
  • Umstrukturierungsmaßnahmen
  • Betriebsvereinbarungen
  • Tarifverträge
  • Fragen des Betriebsverfassungsrechts
  • Interessenausgleich und Sozialplan

Rechtsanwältin Tünnermann-Kasch bearbeitet daneben aber auch das allgemeine Zivilrecht sowie das Strafrecht.

Ausbildung und Werdegang

Frau Tünnermann-Kasch ist Co-Autorin des „Labor Management Relations Act“, einer deutsch-englischen Gesetzesausgabe mit Kommentierung in englischer Sprache und verfügt über eine langjährige Berufspraxis, die sie seit 1990 in verschiedenen renommierten Frankfurter Anwaltskanzleien gesammelt hat.

2013 entschied sich die verhandlungssichere Juristin für die Selbstständigkeit, als ihrem „Weg zur Selbstverwirklichung und damit nicht nur Erwerbsmodell, sondern auch Lebensentwurf“.

In ihrer Freizeit fährt Frau Tünnermann-Kasch gerne Fahrrad und rudert.

Korrespondenzsprachen: Deutsch, Englisch

Rechtsanwältin Tünnermann-Kasch ist seit 2014 Mitglied im Advobaten-Netzwerk und in ihrer eigenen Kanzlei in Frankfurt am Main tätig.

Ute Tünnermann-Kasch, Rechtsanwältin, Fachanwältin Arbeitsrecht, ordentliche Kündigung, Arbeitsvertrag, Arbeitszeugnis. Kündigungsschutzklage, Abfindung, AGG, Strafrecht, Bad Vilbel, Frankfurt
Telefon: +49 6101 / 9 88 60-0
E-Mail: willkommen@advobaten.de

Sie haben Fragen?