Thorsten Hein

Rechtsanwalt Thorsten Hein ist Spezialist für Strafrecht. Seine weiteren Schwerpunkte sind das Verkehrsrecht und das Wirtschaftsrecht. Außerdem berät und vertritt er Versicherungsvermittler und Anlageberater. Zu seinen Rechtsgebieten gehören:

  • Strafverteidigung – insbesondere allgemeines Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Verkehrsstrafrecht, Betäubungsmittelstrafrecht, Jugendstrafrecht, Kapitalstrafrecht, Haftsachen
  • Verkehr – Verkehrsunfallrecht, Verkehrsordnungswidrigkeiten (Bußgeldsachen)
  • Wirtschaft – Wettbewerbs- und Markenrecht, Vertragsrecht, einstweilige Verfügungen, Schadenersatz- und Vertragsstrafenansprüche
  • Versicherungs- und Finanzvertrieb – Vermittlerhaftung, Ansprüche auf Zahlung von Provisionen und Courtagen, insbesondere Stornoreserven, Abwehr von Provisionsrückforderungen

Thorsten Hein hat bereits häufig in umfangreichen Wirtschaftsstrafverfahren und Haftsachen verteidigt.

Besonders geschätzt wird sein hohes Engagement vor Gericht. Er scheut dabei keine Konfrontation mit Staatsanwaltschaft und Richtern. Sich bis zum Ende für die Rechte seiner Mandanten und ein faires Verfahren einzusetzen, ist für ihn sein stärkster Antrieb.

 

Ausbildung, Werdegang und Persönliches

Während des Jura-Studiums an der Friedrich-Schiller-Universität (Jena), besuchte Thorsten Hein zudem Law & Language Program im angloamerikanischen Recht. Sein Referendariat absolvierte er beim Landgericht Wiesbaden.

2010 nahm er die selbständige Anwaltstätigkeit auf. Seit 2015 ist er Mitglied im Advobaten-Netzwerk. Im Jahr 2016 folgte die Weiterbildung zum Fachanwalt für Strafrecht.

Privat ist der Anwalt ein waschechter Eintracht Fan, der – so möglich – kein wichtiges Spiel verpasst. In seiner Freizeit fotografiert er gerne oder bereist Italien. Sein Wunsch ist es, eines Tages in Südamerika die unberührten Landschaften Patagoniens zu erkunden.

Rechtsanwalt, Thorsten Hein, Versicherungsrecht, Finanzanlagevermittlung, Strafrecht, gewerbliches Rechtsschutz, Frankfurt, Bad Vilbel

 

 

 

 

Telefon:+49 6101 / 9 88 60-0
E-Mail: willkommen@advobaten.de

Sie haben Fragen?