Abstrakte Momente – Das Spiel mit Licht und Farbe

Pan-Art-Ausstellung mit ausdrucksstarken Bildern von ToRos

Wir danken den Besuchern unserer Ausstellungseröffnung.
Vielen Dank auch an Thorsten Frank, der seine Bilder bis Ende Mai in den Büroräumen der Advobaten in Bad Vilbel ausstellt.

 

Über den Künstler: Thorsten Frank wurde 1971 in Frankfurt am Main geboren. Er absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Offsetdrucker, bevor er ab 1996 Kommunikationsdesign an der AVA Academy of Visual Arts in Frankfurt auf Diplom studierte. Seit 2001 ist er freischaffender Künstler mit zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland, z. B. China, USA, Österreich, Schweiz und Deutschland. Angelehnt an den abstrakten Expressionismus ist Thorsten Frank (ToRos) in seiner künstlerischen Tätigkeit seit seinen Aufenthalten in Österreich auf die sogenannte „Pan-Art“ (griechisch Panta- Rhei – alles fließt) spezialisiert. Er entwickelte mit PanResina einen neuen Stil innerhalb dieser Malerei. Den Pan-Art-Farben werden Gele, Harze und weitere Substanzen hinzugefügt, wodurch der Künstler einen vielschichtigen Farbauftrag erzielt, dessen tiefenräumliche Wirkung den Betrachter in die Bilder hineinzieht. Intensive Farbkompositionen mit feinen Nuancen machen den Reiz seiner Bilder aus, die Natürlichkeit der Strukturen weckt im Betrachter die eigene individuelle Assoziationskraft.

Schauen Sie sich die Bilder doch einmal an. Die Ausstellung ist täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

 

 

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.