Rechtsanwältin Claudia Knöppel in Spiegel-TV

Vermittlungsvertrag, Familienrecht, Arbeitsrecht, Claudia Knöppel, Bad Vilbel, FrankfurtDas „Europäische Abkommen über die Au-pair-Beschäftigung“ regelt neben den Arbeits- und Lebensbedingungen insbesondere die Rechte und Pflichten der Gastfamilie und des Au-Pairs.

Dabei ist zu beachten, dass das Au-Pair-Verhältnis rechtlich gesehen ein Vertragsverhältnis ist. Der diesem Verhältnis zwischen Au-Pair und Gastfamilie zugrunde liegende Au-Pair-Vermittlungsvertrag ist eine nicht typisierte Vertragsform – anders als es etwa ein Kaufvertrag ist. Die im deutschen Recht geltende Vertragsfreiheit macht diese individuellen Gestaltungen möglich.

Für den Au-Pair Vermittlungsvertrag gibt es dementsprechend auch Regelungen für die Beendigung. Der Au-Pair-Vermittlungsvertrag endet in der Regel nach Ablauf der vereinbarten Dauer, kann aber auch in gegenseitigem Einvernehmen – etwa mittels Auflösungsvertrag – beendet werden. Im Fall einer schwerwiegenden Verletzung der Vertragspflichten kann das Au-pair-Verhältnis auch fristlos gekündigt werden. Der Gastfamilie obliegen Fürsorgepflichten gegenüber dem Au-Pair, denn die Jugendlichen haben zumeist keine anderen Kontaktpersonen als die Gastfamilie und beherrschen die Sprache des Gastlandes nur unzureichend.

Rechtsanwältin Claudia Knöppel war mit der rechtlichen Vertretung in einem solchen Au-Pair-Vermittlungsvertrag betraut worden.

poster
Rechtsanwältin Knöppel in Spiegel-TV
00:00
--
/
--

 

Neben unserer Rechtsanwältin und Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Claudia Knöppel stehen Ihnen gern auch unsere weiteren Anwälte für Ihre Fragen  kompetent zur Verfügung,
egal ob Unterhaltsrecht, Versicherungsrecht, FamilienrechtMietrecht oder für Ihr ganz spezielles Anliegen.

Sprechen Sie uns an.

2 Kommentare

  1. Bei den Advobaten finden sich Experten auf vielen Gebieten, die mir in der Rechtsberatung schon mehrere gute Dienste geleistet haben.

    Antworten
    • Lieber Herr Nagel,

      wir freuen uns sehr über Ihre Nachricht und die Wertschätzung für unsere Rechtsberatung. Empfehlen Sie uns gern weiter.

      Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.